Suche
  • Telefon: 0 21 31 -762 90 48
  • Partner der amarc21
Suche Menü

immoorga Vermietung – Coup für den Einzelhandel in Neuss

immoorga gelingt Coup: Belebung des Einzelhandels in der City von Neuss – Vermietung Ladenlokal auf dem Neumarkt

Mit steigendem Leerstand von Geschäftslokalen in der Neusser Innenstadt wird es immer schwieriger aussichtsreiche Mietverhältnisse und für Verbraucher attraktive Einzelhandelsgeschäfte zu gewinnen. Genau dies ist jetzt aber auf dem Neumarkt in Neuss gelungen.

Unsere Augabenstellung bestand darin:

  • ein seit längerem leerstehendes Ladenlokal mit einer ca. 205 m² großen Verkaufs-, Büro- oder Praxisfläche und ca. 130 m² umfassenden Lager- und Nebenfläche langfristig zu vermieten,
  • ein bauliches und technisches Incentivpaket für Mietinteressenten zu erarbeiten, um die Attraktivität des Ladenlokas und damit die Vermietungschancen zu steigern,
  • den Vermieter hinsichtlich entsprechender Konditionen und Mietvertragsmodalitäten zu beraten, damit die Basis für ein erfolgsversprechendes, jedoch auch marktfähiges Vermietungsangebot erarbeitet werden konnte.

Der Neumarkt gilt als 2b-Einzelhandelsstandort mit einer geringen Passantenfrequenz und z.Zt. niedrigen Attraktivität für Praxen, Büronutzer oder Einzelhändler.

Bei der Mieterklientel wurde zu dem eine Vermietung an Unternehmen, wie z.B. Wettbüros, 1 €-Läden etc. kategorisch ausgeschlossen. Dies galt auch für viele Interessenten-Anfragen, denen es an überzeugenden Geschäftskonzepten mangelte, die keine Finanzierung fanden oder die einer unverhältnismäßigen Nutzungs- und Bauänderung bedurft hätten.

Mit dem neuen Mietvertragsabschluss präsentiert sich nunmehr bald eine innovative Geschäftsidee, die es nach Art und Umfang in Neuss bisher noch nicht gibt und – vergleichbar zu anderen Städten – zu einer Belebung des Einzelhandels und Neumarktes beitragen wird.

Die Gechäftsidee vom „RegalSchatz“ basiert auf einer Nutzung der Verkaufsfläche als Dauertrödelmarkt, der zum 01.09.2016 seine Pforten öffnen wird.

  • Hier können Verkäufer ihre nicht mehr benötigten „Schätze“ durch eine relativ preiswerte Anmietung von attraktiv dekorierten Regal- oder Stellplätzen, Vitrinen, Kleiderständern usw. verkaufen und Zuhause Platz für neue Dinge schaffen.
  • Käufer hingegen haben die Möglichkeit nach interessanten „Schätzen“ zu suchen, diese direkt anzusehen, an-/auszuprobieren usw. sowie den gewünschten Artikel direkt mitzunehmen.

Hier wird sich also immer etwas Interessantes finden oder sehr bequem verkaufen lassen.

Weitere Informationen zu den Abläufen, Services, Preisen, Präsentations-/Dekorationsmöglichkeiten usw. können Sie über nebenstehenden Link entnehmen „RegalSchatz“. Viel Vergnügen!

Das Mietverhälnis wurde durch die immoorga, Partner der amarc21 vermittelt und umfasste neben den üblichen Maklerleistungen nachfolgende Themen:

  • Ausarbeitung und Neupositionierung des Vermietungsangebotes: Marktresearch, Statusanalye, Renditeerwartung, Ausbauprogramm, Zielgruppendefinition, Vermittlungsbudget, Herausstellung der Alleinstellungsmerkmale usw.,
  • Definition der wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmendaten des Mietvertrages: Mietpreisbildung, Incentives, Wertsicherung, Instandhaltungsregelung, Nebenkostenabrechnung usw.,
  • Aufarbeitung und Aktualisierung von Daten und Unterlagen: Bau-/Nutzungsgenehmigung, Unterlagensammlung, Grundrisspläne, Nutzer-Ausbaubeschreibung usw.,
  • Marketingmaßnahmen: Einbindung von Multiplikatoren, wie z.B. die Zentrumsinitiative Neuss, Neusser Wirtschaftsförderung usw.,
  • Veröffentlichung des Angebotes in mehreren Internetportalen als Büro-/Praxis- und zusätzliches Ladenlokalangebot, Aufstellung einer beleuchteten Exposé-Steele in der Mietfläche usw.,
  • Unterstützung der Mietinteressenten: Tipps und Zuarbeit für die externe Raumplanung, Businesspläne, Finanzierung usw.,
  • Verhandlung und Vorbereitung des unterschriftsreifen Mietvertrages inklusive sämtlicher Anlagen: Sonstige Vereinbarungen, Pflichtenheft, Anforderungskatalog, Zeitplan usw.

Unsere vorgenannten Mehrwerteistungen wurden durch die ortsübliche Provision abgegolten.

Wir wünschen dem RegalSchatz viel Erfolg in den neuen Mietflächen und freuen uns, auch bald eigene „Schätze“ dort ausstellen zu können.

Einen Artikel gibt es jetzt auch in der Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Ausgabe 08.08.2016)